Workshop zu den Themen Hormonzyklus und Abferkelmanagement bei Sauen

 

Am 20. Februar fand ein weiterer vivet – Workshop in unserem Praxis-Seminarraum zum Thema Fruchtbarkeit und Geburtsmanagement bei Sauen statt.

Dieser Workshop war ganz besonders an landwirtschaftliche Auszubildende gerichtet, die sich schwerpunktmäßig in Ihrer Ausbildung mit der Sauenhaltung beschäftigen.  Dabei informierte in der ersten Präsentation Herr Nils Treseler von der  GENESUS  Deutschland GmbH die 46 Seminarteilnehmer, ein großer Anteil davon  in der Ausbildung befindliche Landwirte, über Zuchtziele und Zuchtabläufe des Unternehmens und gab dabei einen spannenden Einblick in die komplexen Zuchtabläufe sowie die globale Ausrichtung des Zuchtunternehmens.

Anschließend erläuterte DVM Herbert Nagel aus unserer Praxis in seiner gewohnt außerordentlich unterhaltsamen Weise die Hormonabläufe bei der Sau und gab wertvolle Hinweise zur möglichen Zyklussteuerung bei den Tieren. 

Im letzten Vortrag regte Herbert Heger (Boehringer Ingelheim) jeden Seminarteilnehmer durch aktives Einbinden an, die eigenen Beobachtungsfähigkeiten zu schulen und den Blick auf die wichtigen Schlüsselreize der Geburtsvorbereitung und der Geburt der Sau zu lenken. Dabei gab er zahlreiche praktische Ratschläge, die Abferkelung durch Fütterung, Verhalten, Management und gezielten Einsatz von Medikamenten positiv zu beeinflussen sowie die natürlichen Geburtsabläufe zu unterstützen.